Wohn- und Geschäftshaus Marktstraße 53 in Erfurt

Wohn- und Geschäftshaus Marktstraße 53 in Erfurt

Kunsthandlung in der Marktstrasse

Grundhafte Sanierung des stark geschädigten Gebäudeensembles, bestehend aus Haupthaus, Hofgebäude und Laubengang.

Vollständige Erneuerung des historischen Laubenganges, Unterfahrung des Hofgebäudes mit Erneuerung der Fundamente und
des Erdgeschosses.

Rückbau der Fassadenstruktur und völlige Neugestaltung der Fassade im Kontext mit der historischen Marktstraße.

Veränderung der inneren Raumstrukturen mit Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für die Kunsthandlung.

Lichtplanung für die Kunsthandlung.

Leistungphasen 1 – 9 HOAI
Zeitraum Planungsbeginn bis Fertigstellung des Objektes 9 Monate