Wohn- und Geschäftshaus Marktstraße 53 in Erfurt

Wohn- und Geschäftshaus Marktstraße 53 in Erfurt

Kunsthandlung in der Marktstrasse

Grundhafte Sanierung des stark geschädigten Gebäudeensembles, bestehend aus Haupthaus, Hofgebäude und Laubengang.

Vollständige Erneuerung des historischen Laubenganges, Unterfahrung des Hofgebäudes mit Erneuerung der Fundamente und
des Erdgeschosses.

Rückbau der Fassadenstruktur und völlige Neugestaltung der Fassade im Kontext mit der historischen Marktstraße.

Veränderung der inneren Raumstrukturen mit Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für die Kunsthandlung.

Lichtplanung für die Kunsthandlung.

Leistungphasen 1 – 9 HOAI
Zeitraum Planungsbeginn bis Fertigstellung des Objektes 9 Monate

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies erlauben es uns, Besuche und Traffic-Quellen zu zählen, so dass wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können.

Wir erfassen anonymisierte Benutzerinformationen, um unsere Website zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren